Unser Kursangebot

Salsa Cubana (Casino I bis IV)

>Casino<

Die kubanische Salsa heißt tatsächlich Casino. Um dem treu zu bleiben, nennen wir unsere Kurse auch Casino, denn genau das lernt ihr in den Kursen. 

In unseren Casino Basics-Kursen (Salsa Cubana) erlernt ihr alle Grundbewegungen. die erforderlich sind, um auf jeder Party mittanzen zu können. 

Anfänger   - Casino I - II
Mittelstufe - Casino III - IV

Salsa Cubana (Timba I - III)

>Timba< 


Timba heißt eigentlich die Musikrichtung, auf die wir tanzen. Salsa ist nur der kommerzielle Oberbegriff.

Fortgeschrittene Tänzer, die zur Timba-Musik tanzen, nennen sich oft Timberos.

 

Im Unterricht gehen wir auf die Musik ein und lernen, wie die unterschiedlichen Rhythmen

klingen und wie diese zu verstehen sind, um sie mit den richtigen Elementen zu betanzen.

Fortgeschritten Timba I - II

Casino y Timba

>Casino y Timba<


Mit unseren fortgeschrittenen Tänzern lernen wir nun, wie wir die Regeln des Casinos mit der musikalischen Vielfalt der Timba-Musik verbinden können.

Tiempo, Contratiempo und musikalische Effekte werden mit klassischen Casino-Bewegungen vereint. 

So lernen wir nicht nur, auf der Musik, sondern mit der Musik zu tanzen.

Fortgeschritten II - Casino y Timba

Kizomba

>Kizomba<


Kizomba ist ein afrikanischer Paartanz, der seit 15 Jahren die gesamte Welt erobert. Es wird viel Wert auf geschmeidige, fließende Bewegungen gesetzt, Footwork und musikalische Interpretation. Kizomba trainiert Tänzer sehr genau mit der gesamten Körperpräsenz zu führen und  ist bekannt für eine entspannte und spielerische Connection zwischen den Tänzern und der Musik.

Anfänger             - Kizomba I
Mittelstufe  - Kizomba II bis III
Fortgeschritten - Kizomba IV

Rueda de Casino

>Rueda de Casino<


Rueda de Casino ist eine der Ursprungsvariationen des kubanischen Casinos (Salsa), bei dem die Tanzpaare einen Kreis bilden und auf Ansage in verschiedenen Figuren ihre Partner wechseln.


Um Rueda zu tanzen, sind Casino Basics-Vorkenntnisse erforderlich.


Mit Spaßgarantie!

Anfänger           - Rueda I 
Mittelstufe         - Rueda II
Fortgeschritten - Rueda III

Son

>Son<


Son ist der Ursprung der Salsa und spiegelt die kubanische Seele und Leidenschaft wieder. 

Zu traditioneller Musik wird hier eher elegant und ruhig im "Contratiempo" getanzt. 

Son ist essenziell für jeden Casino (Salsa)-Tänzer.

Anfänger            - Son I
Mittelstufe         - Son II
Fortgeschritten - Son III

Bachata Dominicana

>Bachata<


Bachata entstand Anfang der 1960er Jahre in der Dominikanischen Republik als eine Form des kubanischen Boleros.

Inzwischen ist Bachata fester Bestandteil jeder  Latino-Party. 

Bachata wird eng und mit viel Gefühl getanzt. Wir zeigen dir, worauf es ankommt und wie du die Bachata-Basics meisterst und zum Bachatero wirst.

Anfänger           - Bachata I
Mittelstufe         - Bachata II
Fortgeschritten - Bachata III

Rumba Cubana

>Rumba Cubana>

 

Die Rumba Guaguancó ist ein Tanz voller Lebensfreude. Ihre besondere Charakteristik liegt im Spiel zwischen Mann und Frau. In einer Rumba wird intensiv umeinander geworben.

Es gibt drei traditionelle Genres in der Rumba, die sich im Tempo und den tänzerischen Elementen unterscheiden: Yambú, Guaguancó und Columbia.

In erster Linie gehen wir im Kurs auf Guaguancó ein, aber auch Yambú und Columbia werden unterrichtet.

Anfänger           - Rumba I
Mittelstufe         - Rumba II
Fortgeschritten - Rumba III

Reggaeton

>Reggaeton<


Reggaeton ist eine Musikrichtung, die sich aufbauend auf Reggae, Hip-Hop und verschiedenen lateinamerikanischen Musikrichtungen entwickelt hat.

Der Tanz ist kraftvoll, fröhlich, selbstbewusst, sinnlich und fördert die Koordination.

Anfänger           - Reggaeton I
Mittelstufe         - Reggaeton II

Afro

>Afro<


Afro ist eine Ansammlung verschiedener afrokubanischer Nationaltänze, wie zum Beispiel Congo oder Yoruba. Diese Tänze basieren auf religiösen Hintergründen und fördern die körperliche Koordination so wie das musikalische Verständnis.

Anfänger           - Afro I
Mittelstufe         - Afro II
Fortgeschritten - Afro III

Styling

>Styling<

Egal ob Lady oder Man, ob Salsa, Kizomba oder Bachata. In unseren Styling-Kursen lernst du, deinen eigenen Style zu entwickeln.

Hier werden Körperkontrolle und Körperbewegung geschult sowie kleine Tricks verraten, damit wir jeden Tanz mit unserem Style bereichern können. 

Anfänger              Styling I
Mittelstufe            Styling II
Fortgeschritten    Styling III

Choreographie

>Choreografie<

Die Choreografie-Kurse sind für fortgeschrittene Tänzer, die nach neuen Herausforderungen und Input suchen. 

In den Kursen Reggaeton Choreo und Salsa Choreo wird in ca. 2 Monaten eine neue Choreografie einstudiert. Musikalität und das Zusammenbringen verschiedener Tänze und Tanzelemente stehen hierbei im Vordergrund. 


Das Ziel ist, die erlernte Choreographie als Show / Vorführung auf unseren Partys zu präsentieren.

Alle Choreografie-Kurse sind auf fortgeschrittene Tänzer ausgerichtet.

 

Abo-Formular

0176 / 196 56 854

Büro servicezeiten 13:00 - 18:00

  • Facebook
  • Instagram

©2020 A BAILAR HAMBURG.